1. Facebook liess Sprachaufnahmen seiner Nutzer heimlich abtippen  BLICK.CH
  2. Auch Facebook liess Sprachaufnahmen von Nutzern abtippen  watson
  3. Teils "vulgäre" Inhalte: Facebook ließ Sprachnachrichten seiner Nutzer abtippen  SPIEGEL ONLINE
  4. Datenschutz: Facebook ließ Sprachaufnahmen von Nutzern abhören und abtippen  ZEIT ONLINE
  5. Datenschutz: Facebook hat Sprachaufnahmen von Nutzern abtippen lassen  WELT
  6. Mehr zum Thema in Google News
Nach Google, Apple und Amazon kommt ans Licht: Auch Facebook hat mitgehört, wenn seine Nutzer Sprachaufnahmen verschickten. Mark Zuckerberg nannte dies vor Monaten noch eine «Verschwörungstheorie».Nach Google, Apple und Amazon kommt ans Licht: Auch Facebook hat mitgehört, wenn seine Nutzer Sprachaufnahmen verschickten. Mark Zuckerberg nannte dies vor Monaten noch eine «Verschwörungstheorie».

Amazon, Apple, Google und nun auch Facebook: Die großen Internetkonzerne ließen Mitschnitte von Nutzergesprächen durch Mitarbeiter auswerten. Nur bei Facebook ist das Problem noch brisanter.Amazon, Apple, Google und nun auch Facebook: Die großen Internetkonzerne ließen Mitschnitte von Nutzergesprächen durch Mitarbeiter auswerten. Nur bei Facebook ist das Problem noch brisanter.

Aus Überprüfungszwecken: Auch Facebook tippte Gespräche ab - n-tv.de

Facebook hat Mitarbeiter einige Aufnahmen von Nutzern aus seinem Chatdienst Messenger anhören und abtippen lassen. Facebook hat Mitarbeiter einige Aufnahmen von Nutzern aus seinem Chatdienst Messenger anhören und abtippen lassen.

Facebook ließ Sprachaufnahmen abtippen – welche Nutzer betroffen waren | STERN.de

Facebook hat Mitarbeiter ausgewählte Aufnahmen von Nutzern aus seinem Chatdienst Messenger anhören und abtippen lassen. Betroffen waren Nutzer, die die Transkriptions-Funktion für Sprachunterhaltungen eingeschaltet hätten, erklärte das Online-Netzwerk am Dienstag dem Finanzdienst Bloomberg. Facebook hat Mitarbeiter ausgewählte Aufnahmen von Nutzern aus seinem Chatdienst Messenger anhören und abtippen lassen. Betroffen waren Nutzer, die die Transkriptions-Funktion für Sprachunterhaltungen eingeschaltet hätten, erklärte das Online-Netzwerk am Dienstag dem Finanzdienst Bloomberg.

Facebook ließ Menschen Sprachaufnahmen von Nutzern abtippen - SALZBURG24

Amazon, Google, Apple - sie alle haben in Auszügen Sprachbefehle der Nutzer mitgehört, damit man die eigenen Dienste verbessern kann. Nun ...Amazon, Google, Apple - sie alle haben in Auszügen Sprachbefehle der Nutzer mitgehört, damit man die eigenen Dienste verbessern kann. Nun ...

Sprachaufnahmen: Auch Facebook hörte mit

Auch Facebook hörte bei Sprachaufnahmen mit - derStandard.at

Facebook-Mitarbeiter sollen ausgewählte Sprachnachrichten abgehört und aufgeschrieben haben, um zu testen, ob ihre Software korrekt funktioniert.Facebook-Mitarbeiter sollen ausgewählte Sprachnachrichten abgehört und aufgeschrieben haben, um zu testen, ob ihre Software korrekt funktioniert.

Facebook-Mitarbeiter haben Eure Sprachnachrichten abgetippt - TAG24

Tech-Konzerne demonstrierten gern, wie gut ihre Software Sprache versteht. Dabei blieb im Dunklen, wie sehr sie auf Menschen angewiesen ist – auch bei Facebook.Tech-Konzerne demonstrierten gern, wie gut ihre Software Sprache versteht. Dabei blieb im Dunklen, wie sehr sie auf Menschen angewiesen ist – auch bei Facebook.

Auch Facebook ließ Mitarbeiter Sprachaufnahmen von Nutzern abtippen | heise online

Facebook hat Mitarbeiter ausgewählte Aufnahmen von Nutzern aus seinem Chatdienst Messenger anhören und abtippen lassen.Aufgabe der Mitarbeiter sei gewesen, zu prüfen, ob die Software die gesprochenen Sätze korrekt verstanden habe, teilt das Unternehmen mit. Die Praxis sei vor mehr als einer Woche eingestellt worden.

Messenger: Facebook ließ Sprachaufnahmen abtippen - Digital - Süddeutsche.de

Auch Facebook gibt jetzt zu, Audioclips von Nutzern benutzt zu haben. Mark Zuckerbergs Unternehmen hatte das stets als „Verschwörungstheorie“ zurückgewiesen. Den Nutzern dürfte nicht klar gewesen sein, dass mitgehört wurde.Auch Facebook gibt jetzt zu, Audioclips von Nutzern benutzt zu haben. Mark Zuckerbergs Unternehmen hatte das stets als „Verschwörungstheorie“ zurückgewiesen. Den Nutzern dürfte nicht klar gewesen sein, dass mitgehört wurde.

Datenschutz: Facebook hat Sprachaufnahmen von Nutzern abtippen lassen  - WELT

Tech-Konzerne demonstrierten gern, wie gut ihre Software menschliche Sprache verstehen kann.Tech-Konzerne demonstrierten gern, wie gut ihre Software menschliche Sprache verstehen kann.

Facebook bezahlte externe Dienstleister für das Abtippen Messenger-Anrufen

Facebook bezahlte externe Dienstleister für das Abtippen Messenger-Anrufen – t3n – digital pioneers

Bisher hatte Facebook abgestritten, dass Menschen sich die Sprachaufnahmen von Usern anhören - nun räumt der Konzern laut einem Medienbericht das Gegenteil ein. Man habe die Praxis aber inzwischen eingestellt.Bisher hatte Facebook abgestritten, dass Menschen sich die Sprachaufnahmen von Usern anhören - nun räumt der Konzern laut einem Medienbericht das Gegenteil ein. Man habe die Praxis aber inzwischen eingestellt.

Facebook ließ Sprachnachrichten seiner Nutzer abtippen - SPIEGEL ONLINE

Nun hat es auch Facebook erwischt: Das soziale Netzwerk ließ offenbar Hunderte externe Mitarbeiter die Sprachnachrichten von Nutzern transkripieren, um die KI zu trainieren.Nun hat es auch Facebook erwischt: Das soziale Netzwerk ließ offenbar Hunderte externe Mitarbeiter die Sprachnachrichten von Nutzern transkripieren, um die KI zu trainieren.

Messenger-App: Auch Facebook ließ Sprachaufnahmen abtippen - Golem.de

Nach Google, Apple, Amazon und Microsoft hat nun auch Facebook eingeräumt, dass Mitarbeiter ausgewählte Aufnahmen von Nutzern aus seinem Chatdienst ...Nach Google, Apple, Amazon und Microsoft hat nun auch Facebook eingeräumt, dass Mitarbeiter ausgewählte Aufnahmen von Nutzern aus seinem Chatdienst ...

Facebook ließ Menschen Sprachaufnahmen auswerten | krone.at

Nach den Mitbewerbern Apple, Google und Amazon hat jetzt auch Facebook zugegeben, dass Mitarbeiter aufgezeichnete Gespräche von Nutzern verschriftlicht haben. Doch für Facebook ist das Thema besonders heikel.Nach den Mitbewerbern Apple, Google und Amazon hat jetzt auch Facebook zugegeben, dass Mitarbeiter aufgezeichnete Gespräche von Nutzern verschriftlicht haben. Doch für Facebook ist das Thema besonders heikel.

Auch Facebook ließ Audio-Chats abtippen | Aktuell Welt | DW | 14.08.2019

Tech-Konzerne demonstrierten gern, wie gut ihre Software menschliche Sprache verstehen kann. Dabei blieb jedoch im Dunklen, wie sehr die Technik darauf …Tech-Konzerne demonstrierten gern, wie gut ihre Software menschliche Sprache verstehen kann. Dabei blieb jedoch im Dunklen, wie sehr die Technik darauf …

Auch Facebook liess Sprachaufnahmen von Nutzern abtippen - watson

Facebook hat bisher abgestritten, dass Menschen den Nutzern des Online-Netzwerks zuhören. Ein Bericht deckt nun auf: Mitarbeiter sollen Aufnahmen aus Messenger angehört – und sogar abgetippt haben.Facebook hat bisher abgestritten, dass Menschen den Nutzern des Online-Netzwerks zuhören. Ein Bericht deckt nun auf: Mitarbeiter sollen Aufnahmen aus Messenger angehört – und sogar abgetippt haben.

Facebook ließ ließ offenbar Sprachaufnahmen seiner Nutzer abtippen

Nach Amazon, Apple und Google ist nun Facebook an der Reihe. Recherchen zufolge wurden Sprachnachrichten, die über den Messenger versendet..Nach Amazon, Apple und Google ist nun Facebook an der Reihe. Recherchen zufolge wurden Sprachnachrichten, die über den Messenger versendet wurden, von Facebook teilweise angehört...

Facebook Messenger: Deswegen sollte man keine Sprachnachrichten mehr verschicken

Amazon, Apple und Google werteten in der Vergangenheit Mitschnitte der Sprachassistenz-Software durch Menschen aus. Ein ähnliches Projekt soll auch Facebook durchgeführt haben.Amazon, Apple und Google werteten in der Vergangenheit Mitschnitte der Sprachassistenz-Software durch Menschen aus. Ein ähnliches Projekt soll auch Facebook durchgeführt haben.

Medienberichte: Facebook ließ Aufnahmen abtippen - ZDFmediathek